Il Divo

Sehr zufällig und eher ungewollt habe ich mich auf Sorrentinos Film über eine der mächtigsten Figuren in der frühsten italienischen Geschichte – Giulio Andreotti – eingelassen. Zugegeben, ich habe eine Schwäche für Dokumentationen jeglicher Art zu diesem Thema und ich habe eine noch größere Schwäche für gutes Kino. Und dieser Film hat mich von der ersten Sequenz an erstaunt und überrascht.
Il Divo verrät sehr viel über Andreotti (eine der mächtigsten Gestalten in Italienspolitik) und das Packet an kleinen Menschen, Streber, Mafiosis, Politiker etc. um ihn herum. Ein Guide durch Italiens Politik-, Kirchen- und Unterwelt wäre zwar sehr hilfreich, um den Film auf italienischer Art und Weise zu rezipieren. Trotz Dokumentaranspruch und Faktenaneinanderreihung im Film braucht man aber den Guide nicht, um die Verbildlichung von Macht zwischen Menschlichem und Göttlichem nachzuempfinden.
Die Musik… die gesamte Tonspur ist ein Kunstwerk an sich und erinnert durch den meisterlichen Einsatz eher an ein Ballet. So leicht ironisierte und stilisierten Figuren, dass es kaum zu spüren ist und nur den Gaumen leicht kitzelt. Farben, die der Macht ein Gesicht verleihen – ein kräftiges, verruchtes Rot steht für das Gesicht der Macht und ein gelbes Giftgrün zeigt ihre Kehrseite.
Und auch wenn man es am wenigsten von einem düsteren Film über Politik und Mafia in Italien erwartet, ist der Humor so fein, dass man dem Irdischen hinter dem Göttlichen leicht hinterherkommen kann.

Ich habe sehr lange versucht, meine Kinoleidenschaft aus meinem Blog fernzuhalten… Heute musste ich meine Begeisterung in Worte fassen. Jetzt schaue ich mich durstig nach anderen Film von Sorrentino um!

Mehr über den Film: Welt

Advertisements
Comments
2 Responses to “Il Divo”
  1. Giovanni sagt:

    Gabriel Fauré: Pavane

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s