Easy to Mix

Twitter sei Dank füllt sich mein Kopf regelmäßig mit unnötigen, aber interessanten Informationen!
Der Arbeit sei Dank, dass ich kaum noch Zeit für Bloggen finde… Aber Ausreden hören sich immer billig an, ich weiß! Vielleicht ergibt sich das, dass ich demnächst wieder einen dicken Impuls bekomme, um mehr schreiben zu wollen *voller Hoffnung auf ein neues Notebook*. Ideen sind auf jeden Fall genug da!
Kommen wir zu den interessanten, aber unnötigen Infos. Conelly Cocktails ist so eine Sache zum Beispiel. Da hat sich jemand gedacht, machen wir es doch der Konsumgesellschaft auch in Cocktailsicht einfacher. Wenn es schon Prosecco aus der Dose gibt, kann man auch Cocktails aus der Dose verkaufen. Um das Ich-trinke-was-besonderes-Flair nicht zu zerstören, werden die Cocktails aus der Dose samt Shaker geliefert. So kann man zu Hause nicht wirklich was Falsch machen und trotzdem angeben, immer die richtigen Proportionen erwischt zu haben. Ich finde die Idee wirklich interessant und wüßte gern, wie erfolgreich das ist. Die Preise sind aber nichts für einfach so mal ausprobieren, da muss schon ein Anlass her 😀
www.conelly-cocktails.com

Bei diesem Angebot wird jedem Profi-Barkeeper bestimmt übel. Auch in mir (nicht mehr praktizierender Cocktail-Mixer) schreit eine kleine Stimme: „Verrat!Verrat!“. Aber für den Konsum zu Hause ist es eine nette Spielerei!
Ach ja, die Cocktailauswahl ist noch nicht so groß, es ist auch keins dabei, was ich wirklich sehr gern mag, aber vielleicht kommt das ja noch…

Bildquelle: https://www.conelly-cocktails.com/de/shop/cocktails/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s