Die TomTom-Generation

Das Etiket steht für die heutigen Studierenden und stammt von einem Geschichtsprofessor in Wuppertal – eigentlich, der erste der die Million bei Günther Jauch gewonnen hat – Eckhard Friese. Die Bezeichnung ist ihm sehr gut gelungen, finde ich. Es steht für die jungen Leute, die sich nur noch mit elektronischem Navi in der Welt zurechtfindet. Was er sonst noch zu sagen hat über Studenten und Wikipedia, findet man hier. Jetzt frage ich mich was liegt zwischen Generation Praktikum und TomTom-Generation – da gehöre ich nämlich hin 🙂 Oder habe ich von beiden etwas abbekommen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s