Der perfekte Motto-Tag…

keks_joana

Heute ist der Tag mit dem besten Motto, das ich mir je vorstellen kann!!!
Heute ist der internationale ANTI-DIÄT-TAG! Ist das nicht klasse!!! Das bedeutet, dass heute alles gegessen werden muss, was es sich zu genießen gehört 😉
Diesen Tag gibt es seit 1992, ausgedacht hat sich das eine Dame namens Mary Evans Young. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht auf die Sinnlosigkeit und Schädlichkeit von Diäten hinzuweisen und ich finde das so klasse!
Zusatzhäppchen heute ist Mary Evans Liste mit Gründen, warum man Diäten beenden sollte (fleißig kopiert von hier: www.egofm.de):

10 Diäten bringen nichts!
9 Diäten sind teuer!
8 Diäten sind langweilig!
7 Diäten verbessern nicht unbedingt die Gesundheit!
6 Diäten machen dich nicht hübscher!
5 Diäten sind nicht sexy!
4 Diäten können zu Essstörungen führen!
3 Diäten können Angst vor Essen machen!
2 Diäten können dir deine Energie rauben!
1 Lernen, dich selbst zu akzeptieren, gibt dir Selbstvertrauen, bessere Gesundheit und mehr Wohlbefinden – ein Leben lang!

Ich lasse jegliche Kritik an diesem Motto aus, obwohl mir natürlich einiges einfällt, und schließe mich dem gemeinsamen Protest gegen Schlankheitswahn heute an. Ich werde alles leckere, was sich heute ergibt, mit Genuss verschlingen! Lasst es euch schmecken!

Das Bild habe ich mir diesmal netterweise von Joana ausgeliehen. Für bulgarischsprechende Genießer ein Muß, darein zu schauen! Für alle anderen lohnt ein Blick in ihre flickr-Sammlung ;)! Enjoy!

Advertisements
Comments
One Response to “Der perfekte Motto-Tag…”
  1. Bulgariana sagt:

    Oh, dann brauche ich heute kein schlechtes Gewissen über die zwei Tripple-Chocolate Cookies und die Riesentasse Caramel Cappucino haben! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s